Wer mit seinem Single- Dasein hadert, unglücklich ist und sich nach einer neuen Liebe sehnt, sollte die Partnersuche zielgerichtet vorantreiben und aus seiner individuellen Komfortzone ausbrechen. Authentizität, ehrliches Interesse für das Gegenüber, Empathie, Kreativität, Humor und eine gesunde Portion Selbstironie dienen grundsätzlich als Schlüssel für einen vielversprechenden Flirt. Für die erfolgreiche Suche nach Mr. bzw. Mrs. Right ist es zudem essentiell, selber für andere Singles sichtbar zu sein. Sich aktiv in das Leben zu stürzen, Veranstaltungen und Orte zu besuchen, an denen sich potentielle Partner tummeln und die Bereitschaft offen für neue Bekanntschaften zu sein, befeuern demnach die Suche nach dem “ Einen“ beziehungsweise der “ Einen“.

Online- Dating steigert die Chancen

Online – Dating steigert im Zuge der Suche nach einem passenden Partner grundsätzlich die Chancen. Dating- Portale, Single- Apps und Dating- Plattformen fungieren als Eldorado für Flirtwillige und punkten mit einer hohen Konzentration an Singles, die aktiv auf der Suche nach einem Flirt oder einer festen Partnerschaft sind. In Relation zu der konventionellen Kontaktaufnahme im Alltag erfordert die digitale Suche nach einem Partner vergleichsweise weniger Schlagfertigkeit, weshalb insbesondere schüchterne Personen von der digitalen Kommunikation profitieren. Derjenige, der offline zu schüchtern ist, um seine Traumfrau bzw. seinen Traummann in spe anzusprechen, kann sich im Vorfeld der Online- Kontaktaufnahme durchdacht überlegen, wie er das Gegenüber anschreibt, clever sein Interesse weckt und den Grundstein für einen aussichtsreichen Flirt legt.

Die praktische Filterfunktion der einzelnen Apps und Plattformen begünstigen zudem den Kontakt zwischen Singles, die ähnliche bzw. identische Interessen und Ansichten teilen. Dies fördert die Wahrscheinlichkeit für eine Paaranbahnung, die in eine tragfähige Beziehung mündet. Online- Dating erhöht im Rahmen der Suche nach einem potentiellen Partner zudem den persönlichen Aktionsradius. Demnach führt die digitale Partnersuche Singles zusammen, die sich im realen Leben womöglich niemals begegnet oder über den Weg gelaufen wären. Ein Beispiel für eine solche Online-Dating Plattform ist etwa date50.

Empathie und Offenheit als Schlüssel für einen erfolgreichen Flirt

Singles, die beim Flirten erfolgreich sein und in der Masse der anderen tatsächlich den Traummann beziehungsweise die Traumfrau finden möchten, sollten in der Interaktion mit dem Flirtpartner nicht unangemessen kritisch agieren und es zwingend vermeiden, unrealistische Anforderungen an den Gegenüber zu stellen. Perfektionismus von dem anderen einfordern zu wollen, obwohl man selber objektiv nicht perfekt ist, ist deshalb ein absolutes Tabu beim Flirten. Gleichzeitig gilt es, sich von stereotypen Erwartungshaltungen an den anderen zu verabschieden.

Entschlossenheit und Souveränität beeinflussen prinzipiell jeden Flirt positiv. Singles, die unentschlossen agieren, transportieren diesen Wankelmut auf den Gegenüber, sodass der andere im Extremfall das Interesse an der Person verliert und sich abwendet. Ebenso kontraproduktiv wie Unentschlossenheit ist das zwanghafte Analysieren und Bewerten von Verhaltensweisen des Flirtpartners mit Hilfe von Freunden und Bekannten. Derartiges Verhalten fördert Missverständnisse, stört das gegenseitige Kennenlernen und steigert die Wahrscheinlichkeit für Fehlinterpretationen des Flirtpartners. Derjenige, der sein Single- Dasein beenden möchte, sollte demnach empathisch auf andere zugehen, für Flirtwillige sichtbar und zugänglich sein und im Zuge der Interaktion auf seine individuellen Gefühle vertrauen, anstatt die Begegnung mit dem potentiellen Partner mit Dritten zu zerreden.

Schauen Sie sich ebenfalls diese Beiträge an:

Die Frau fürs Leben finden

Die Suche nach dem Traumprinzen